LCD Display funktioniert nicht

Questions and answers about 3Dconnexion devices on Windows.

Moderator: Moderators

Post Reply
muenzi
Posts: 5
Joined: Tue Aug 31, 2010 4:03 am
Location: Köflach

LCD Display funktioniert nicht

Post by muenzi » Tue Aug 31, 2010 4:19 am

Hallo

Ich habe einen Space Pilot Pro. Nach erfolgter Installation geht alles, nur das LCD Display zeigt nichts an. Auch die Tasten neben dem Display gehen nicht. Die normale Tastenbelegung funktioniert. Auf dem Display ist lediglich das Bild von der Space Maus mit dem Schriftzug SpacePilot Pro. Auch im Fenster Control Panel ist der Button Launch LCD Manager inaktiv.
Brauche ich da was Besonderes damit das LCD Fenster auch geht? Muss ich was zusätzliches installieren?

Vielen Dank an alle poster.

:cry:

UtaSH
Moderator
Moderator
Posts: 2843
Joined: Mon Nov 27, 2006 10:34 am
Location: Munich, Germany
Contact:

Re: LCD Display funktioniert nicht

Post by UtaSH » Tue Aug 31, 2010 7:58 am

Hallo muenzi,

scheint, als ob bei Dir Logitechs LCD Manager nicht installiert ist. Hast Du den Treiber von der Webseite oder einen von CD? Du solltest auf alle Fälle die aktuellste Version haben, das ist momentan 3DxSoftware 3.11.3. Die Datei, die Du dann von der Treiberdownloadseite herunterladen solltest heißt:
  • 3DxSoftware32SPP_v3-11-3_r955.exe
oder entsprechend
  • 3DxSoftware64SPP_v3-11-3_r955.exe
falls Du ein 64bit Windows hast. Nach der Installation solltest Du unter "Start -> Programme -> Logitech" einen Eintrag "Logitech LCD Manager" haben. Ist das der Fall?

muenzi
Posts: 5
Joined: Tue Aug 31, 2010 4:03 am
Location: Köflach

Post by muenzi » Mon Sep 06, 2010 5:12 am

Hallo uludwig

Danke für deine Antwort.
Der LCD Manager ist jetzt installiert und er funktioniert super.

Besten Dank

LG
Muenzi

triplem
Posts: 2
Joined: Thu Sep 09, 2010 7:46 am

Post by triplem » Thu Sep 09, 2010 7:50 am

Hallo,
kann ich mit dem LCD Manager auch auch das LCD Display abschalten? da wir in der firma unsere PC´s immer laufen haben will ich nicht unbedingt das das Display über nacht bzw. wenn ich nicht am pc bin an ist.

danke
mfg
MMM

muenzi
Posts: 5
Joined: Tue Aug 31, 2010 4:03 am
Location: Köflach

Post by muenzi » Thu Sep 09, 2010 8:03 am

Hallo

Mit der Taste ganz rechts oben kannst du zumindest die LCD Beleuchtung ausschalten. Das Fenster ist dann finster. Ob es damit ganz ausgeschaltet ist weiß ich auch nicht.

LG muenzi

triplem
Posts: 2
Joined: Thu Sep 09, 2010 7:46 am

Post by triplem » Thu Sep 09, 2010 9:41 am

oben rechts?
hab noch die älter version des space pilot´s
weis ja nicht so recht, aber denke nicht das das so gut ist wenn das display 24/7/365 an ist, in moment zieh ich halt immer denk stecker aber stresst schon ein wenig





Image

ML1a
Posts: 2
Joined: Mon Jan 10, 2011 11:47 pm

LCD-Disply

Post by ML1a » Tue Jan 11, 2011 12:00 am

Hallo,

ich habe ein ähnliches Problem und zwar, dass die LCD-Anzeige seit ein paar Tagen nicht mehr funktioniert. Ich habe noch das ältere Modell, den SPACE PILOT.
Die LED funktioniert und man erkennt auch, dass die Hintergrundbeleuchtung leuchtet.
Die Frage ist nun, Hardwaredefekt oder lässt die LCD-Anzeige doch noch über eine Softwareeinstellung aktiveren ?
Ich habe das Gerät auch an einen anderen PC angeschlossen, wo jedoch auch die gleiche Fehlfunktion festzustellen war, also glaube ich eher nicht, dass es an einem Treiberproblem liegt.

Gruß Georg

UtaSH
Moderator
Moderator
Posts: 2843
Joined: Mon Nov 27, 2006 10:34 am
Location: Munich, Germany
Contact:

Re: LCD-Disply

Post by UtaSH » Tue Jan 11, 2011 1:52 am

Hallo Georg,

wenn Du gar nichts siehst, dann hört sich das nach einem Hardware-Problem an. Probier doch bitte mal, ob Du eine Veränderung am LCD erreichen kannst, wenn Du im 3Dconnexion Control Panel über das Menü "Extras" mit den Funktionen "LEDs aktivieren" oder "LCD Schwarz auf Weiß" eine Veränderung bewirken kannst.

Sollte sich da gar nichts tun, dann kontaktiere bitte den Technischen Support, damit die - nachdem sie das entsprechende Troubleshooting gemacht habe - einen Austausch für Dich initiieren. Vorausgesetzt, Du hast noch Garantie auf dem Gerät?

ML1a
Posts: 2
Joined: Mon Jan 10, 2011 11:47 pm

Post by ML1a » Tue Jan 11, 2011 5:12 am

Hallo Uta,

vielen Dank für die rasche Antwort, aber das habe ich bereits versucht, jedoch leider ohne Erfolg. Also wahrscheinlich ein Hardwaredefekt.
Nun ja, so schlimm das Problem auch wieder nicht, muss ich halt die Tasten im "Blindflug" erraten :)
Wobei ich sowieso sagen muss, dass die Tasten am alten SPACE PILOT, speziell für die Leute mit kleinen Händen, ergonomisch äußerst ungünstig zu bedienen sind.
Mit der Garantie wird's leider auch schlecht ausschauen, denn das Gerät ist bereits seit ca. 3 1/2 Jahren im Einsatz.

Gruß Georg

muenzi
Posts: 5
Joined: Tue Aug 31, 2010 4:03 am
Location: Köflach

Post by muenzi » Tue Jan 11, 2011 8:20 am

Hallo

Bei mir war noch einen Einstellung im Gerätemanager notwendig. An dann hat es einwandfrei funktioniert.
Probiers mal so.

LG
muenzi

Unknown
Posts: 2
Joined: Thu Dec 29, 2016 9:34 am

Re: LCD Display funktioniert nicht

Post by Unknown » Thu Dec 29, 2016 9:47 am

muenzi wrote:Hallo

Ich habe einen Space Pilot Pro. Nach erfolgter Installation geht alles, nur das LCD Display zeigt nichts an. Auch die Tasten neben dem Display gehen nicht. Die normale Tastenbelegung funktioniert. Auf dem Display ist lediglich das Bild von der Space Maus mit dem Schriftzug SpacePilot Pro. Auch im Fenster Control Panel ist der Button Launch LCD Manager inaktiv.
Brauche ich da was Besonderes damit das LCD Fenster auch geht? Muss ich was zusätzliches installieren?

Vielen Dank an alle poster.

:cry:
Ich hab das selbe Problem, nur das bei mir der "Logitech LCD Manager" Installiert ist, jemand eine Idee?

Vielen Dank Gruß Unknown

Unknown
Posts: 2
Joined: Thu Dec 29, 2016 9:34 am

Re: LCD Display funktioniert nicht

Post by Unknown » Thu Dec 29, 2016 10:02 am

Unknown wrote:Ich hab das selbe Problem, nur das bei mir der "Logitech LCD Manager" Installiert ist, jemand eine Idee?
Hat sich erledigt, nach Rechnerneustart funktioniert alles.

Vielen Dank Gruß Unknown

Post Reply