Kernel crash beim anstecken des Spacenavigator

Questions and answers about 3Dconnexion devices on UNIX and Linux.

Moderator: Moderators

Post Reply
SpaceMartin
Posts: 3
Joined: Thu Aug 02, 2007 2:10 pm
Location: Baden Württemberg

Kernel crash beim anstecken des Spacenavigator

Post by SpaceMartin » Fri Aug 03, 2007 3:24 am

Hallo,
sobald ich nach dem Anmelden den Spacenavigator anstecke crashed der Kernel. Ich habe bereits einen Bugreport erstellt.

verwendeter Treiber: 3dxware-linux-v1-2-11
Linux: Fedora 7
Kernelversion: # uname -a
Linux gecko2 2.6.22.1-27.fc7 #1 SMP Tue Jul 17 17:13:26 EDT 2007 i686 i686 i386 GNU/Linux

UtaSH
Moderator
Moderator
Posts: 3498
Joined: Mon Nov 27, 2006 10:34 am
Location: Munich, Germany
Contact:

Post by UtaSH » Fri Aug 03, 2007 9:10 am

Hallo SpaceMartin,

wir haben bisher Fedora 7 noch nicht getestet; ich kann dazu also leider noch keine eigenen Erfahrungen beitragen.

Ist der Treiber aktiv (Start aus der /etc/inittab) oder passiert das auch, wenn der Treiber gar nicht läuft?

Gruß,
Uta Ludwig
3Dconnexion

SpaceMartin
Posts: 3
Joined: Thu Aug 02, 2007 2:10 pm
Location: Baden Württemberg

Post by SpaceMartin » Fri Aug 03, 2007 9:43 am

Hallo,

der Kernel crashed auch, wenn der 3dxsrv Daemon nicht läuft !
Also ein Linux Kernel Problem.

Ich habe nochmals was herrausgefunden, mit dem Kernel
2.6.23-0.68.rc1.git12.fc8 passiert dieses Problem nicht mehr.
Allerdings ist dieser Kernel noch nicht offiziell freigegeben.

Gruß SpaceMartin

Post Reply